Unterricht von Mixing und Mastering Skills



Mixing und Mastering Unterricht online oder in Ihrer Studioumgebung!

Haben Sie Probleme beim Mixen oder Mastern? Wir unterrichten Sie gerne und helfen Ihnen, Ihren Projekten den richtigen Feinschliff zu geben. Buchen Sie unseren Online-Unterricht oder wir unterrichten Sie in Ihrem Studio. So können Sie bequem von zu Hause aus mit Ihren eigenen Geräten arbeiten. Bei Unterricht in Ihrem Studio empfehlen wir die Buchung von mindestens 4 Unterrichtsstunden, damit wir auch alle Themen ausführlich behandeln können.


Unterrichtsinhalte

  • Ausmessung Eurer Sweetspotakustik mit Erklärung des Frequenzbildes, sowie Erklärung wie Ihr selbst eine Messung druchführt um zukünftig Eure Messungen selbst durchzuführen.
  • Stereo Mastering – Mastering eines Stereo Audio Tracks, sowie alle nötigen Zwischenschritte.
  • Monitoraufstellung
  • M/S MasteringMastering von Mitten- und Seitensignal getrennt voneinander.
  • EQing Frequenzen sweepen, Resonanzfrequenzen ziehen. Technisches EQing, musikalisches EQing, moderates Arbeiten, sowie einsatz von parametrischen und vollparametrischen EQ’s, digitalen und analogen EQ’s. Arbeiten mit Dynamischen EQ’s
  • Insert Effekte, Send Effekte Sound Effekte, RaumeffekteDies beinhaltet nicht nur Reverb, Delay, Flanger und Chorus, sondern auch das Einsetzen von Pre Fader und Post Fader Send Effekten.
  • Kompression, Parallele Kompression, MulitbandkompressionEinstellen von Paramentern wie Ratio, Treshold, Gain, Knee. Anwendung der verschiedenen Kompressionsverfahren in verschiedenen Musikstilen. Funktion verstehen und anwenden lernen.
  • LimiterSoftlimit, Hardlimit, Peak Limiter. Umgehen mit der richtigen Lautheit. Einschätzung des Dynamikverlustes, Berechnung der nötigen Lautheit, sowie Berechnung der maximalen möglichen Lautheit.
  • Arbeiten mit verschiedenen Fileformaten und AuflösungenArbeiten mit den Fileformaten wie Wave, Aiff, MP3 und Flac. Vor- und Nachteile der einzelnen Fileformate kennenlernen. Wichtigkeit von der nötigen Bit Tiefe verstehen und arbeiten mit Files in 16, 24 und 32 bit float Modus. Arbeiten mit verschiedenen Samplefrequenzen. Z.B. 44.100, 48.000, 96.000 und 88.200.
  • Aufbau von Workflows – Projektbezogene Vorgehensweisen im Mixdown- und Masteringprozess. Von Projektaufbau bis zur endgültigen Fertigstellung eines Audio-Titels.
  • Arbeiten mit PresetsErstellen von eigenen Presets, sowie das Verwenden und Abändern von bestehenden Presets.
  • Fehler richtig hören lernen – Lernen Sie technische und musikalische Fehler schneller Hören, diese zu Katagorisieren, abzuarbeiten und zu korrigieren.
  • Zeitplan und Reihenfolge der Arbeitsschritte festlegen
  • Anwendungssoftware, Cubase, Wavelab anwenden
  • Arbeitstechniken und Arbeitsabläufe unter Beachtung inhaltlicher Vorgaben abstimmen
  • Tonträger unter Beachtung ihrer Eigenschaften und der gestellten Anforderungen erstellen
  • Tonmaterial auf technische Fehler und inhaltliche Vollständigkeit prüfen sowie Ergebnisse dokumentieren
  • Norm- und Formatwandlungen durchführen
  • Klang korrigieren und Effekte einsetzen

Selbstverständlich gehen wir auch auf Ihre speziellen Probleme und Unterrichtswünsche ein!


Stunden In Ihrem StudioOnline-Unterricht
1 Stunde 44,99 €
2 Stunden 87,98 €
4 Stunden167,96 € zzgl. Anfahrt167,96 €

 

  • KSDigital Linemaster bei Peak-Studios Mixing and Mastering
  • DRAWMER-S3, MANLEY MASSIVE PASSIVE bei Peak-Studios
  • SPL MASTERBAY, NEVE SATELLITE, AKG MASTERING HEADPHONES bei Peak-Studios
  • KS-Digital-C88 Main Monitor Speakers from Peak-Studios


Sichern Sie sich jetzt Ihr GRATIS-TEST-MASTERING!

So könnte sich Ihr Song nach der Produktion anhören!

GRATIS MASTERING SICHERN!
Share