AUTOTUNE MASTERING VON VOCALS UND TRACKS

MASTERING VON SONGS UND VOCALS MIT AUTOTUNE EFFEKT

Kompetenter Partner

Autotune Mastering sind unsere Kernkompetenzen seit 2006.

International verteten

In weit über 50 Ländern aktiv mit über 1000 Songproduktionen pro Jahr.

Top Kundenservice

Wir stehen als persönliche Ansprechpartner mit der nötigen Expertise bereit.

AUTOTUNE MASTERING PREISE

Preise für das Mastering sind immer ein wichtiges Kriterium bei der Entscheidung für das richtige Mastering-Studio, gerade für Künstler mit einem beschränktem Budget. Daher haben wir versucht, dies so transparent wie nur möglich zu gestalten. Bei größeren Projekten räumen wir gerne großzügige Rabatte ein!

AUTOTUNE MASTERING KOSTEN

Analoges Klangerlebnis mit einzigartigem New-York-Sound garantiert unser Audio Online-Mastering.
85,00 pro Song*
  • Analoges Mastering eines Stereo Mixdowns.
  • 2 Änderungsversionen inklusive.
Empfehlung

STEM MASTERING KOSTEN

Mastering von Subgruppen. Stem-Mastering ermöglicht eine tiefergehende Bearbeitung Ihres Audio-Masterials.
ab 55,00 pro Stem**
  • Analoges Mastering eines Stereo Mixdowns.
  • 2 Änderungsversionen inklusive.

PROFI STEREO MIX ANALYSE KOSTEN

In unserer Mix-Analyse sagen wir Ihnen ob Ihr Song bereit ist für das Mastering und was Sie ggf. noch verbessern können.
ab 25,00 pro Song
  • Individuelle Analyse inkl. Verbesserungsvorschläge.
  • Rücksprache mit unseren Engineers
*Stereo Mastering = 1 Stereo Spur. Bei Upload mehrerer Gruppenspuren wird automatisch das Stem-Mastering gebucht. **mind. 2 Stems Preise inkl. MwSt.
Der so genannte Autotune Effekt erfreut sich immer mehr der Beliebtheit in der heutigen Pop und Hip Hop Kultur. Eines der in Deutschland bekanntesten Lieder ist wohl von „Bausa – Was du Liebe nennst“, aber auch andere Künstler, wie Capital Bra, bedienen sich dem Autotune Effekt.

IST IHR MIX BEREIT?

In unserer kostenfreien Mix-Analyse erfahren Sie, ob Ihr Autotune Mix analog veredelt werden kann.

Autotune Mastering FAQ

Autotune oder der Autotune Effekt diente eigentlich ursprünglich dazu Töne von Instrumenten oder Stimmen, bzw. Vocals in ihre richtige Notenstufe zu bringen. Mithilfe von Autotune oder anderen Pitch correct Tools ist es aber möglich diese Verschiebung deutlich hörbar zu machen. Dies passiert in dem Töne „absichtlich“ auf eine gegensätzliche Notenstufe gestellt, gesungen oder gespielt werden. Nun stellt man mithilfe von Autotune den Grundton des Stückes richtig ein, ändert noch ein paar Parameter und erhält den Autotune Effekt.

  • Es empfiehlt sich immer Autotune schon in der Aufnahme der Vocals mit als Insert im Kopfhörer-Mix mitlaufen zu lassen. So verhindert Ihr langes manuelles korrigieren der Töne und Ihr hört sofort, ob sich Eure Aufnahme und das spätere Master nach Euren Wünschen anhört. Aktuelle Autotune Plugins gibt es unter anderem von Antares. Diese sind in der Anschaffung recht preiswert und bieten alles was man für den s.g. Autotune-Effekt benötigt.

    Wie dies genau von statten geht, findet man in zahlreichen YouTube Tutorials im Netz.